Datenschutz

Premiere Global Services, Inc. und unsere Tochtergesellschaften (nachfolgend „PGi“ genannt) erkennen die Bedeutung des Schutzes Ihrer Daten an und respektieren ihn. Deshalb haben wir in dieser Datenschutzrichtlinie (diese „Richtlinie“) Prinzipien dargelegt, die unsere Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten regeln. Obwohl es unmöglich ist, zu garantieren, dass diese Daten vollkommen sicher vor unbefugtem Zugriff oder nicht genehmigter Verwendung sind, dient die folgende Richtlinie dazu, Sie über die von uns eingerichteten Maßnahmen zum Schutz der Informationen, die Sie für uns bereitstellen, zu informieren. Wir empfehlen Ihnen, sich diese Richtlinie aufmerksam durchzulesen, bevor Sie uns Ihre personenbezogenen Daten bereitstellen.
Umfang
Diese Richtlinie gilt für alle von PGi angebotenen Dienste („PGi Dienste“) und alle Websites von PGi, einschließlich aller PGi Websites, wie www.pgi.com, www.imeet.comwww.globalmeet.com und www.budgetconferencing.com, die von diesen Richtlinien abgedeckt werden (nachfolgend zusammen die „Websites“),  (aber nicht für die Websites, die ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben) und für alle personenbezogenen Daten, die wir direkt von Ihnen erhalten oder sammeln, entweder manuell oder in digital verarbeiteter Form. Dies bezieht sich nicht auf Daten, die unsere Kunden sammeln oder von Ihnen erhalten. Wir ergreifen alle kommerziell angemessenen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten, die wir besitzen oder die unserer Kontrolle unterliegen, zu schützen, doch wir können die Übernahme unserer Datenschutzrichtlinie durch unsere Kunden weder garantieren, noch bei ihnen durchsetzen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien auf den Websites unserer Kunden zu überprüfen, bevor Sie personenbezogene Daten an oder durch sie mitteilen.
TRUSTe Zertifizierung

TRUSTe Privacy Certification

PGi wurde das TRUSTe Gütesiegel für Datenschutz verliehen. Dies bedeutet, dass diese Richtlinie und unsere Handlungsweise von TRUSTe auf Übereinstimmung mit den Programmanforderungen von TRUSTe zu Transparenz, Verantwortlichkeit und Auszahl bei der Sammlung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten überprüft wurde. Das TRUSTe Programm bezieht sich auf Daten, die durch die Websites gesammelt werden können und bezieht sich nicht auf Daten, die durch unsere Apps für mobile Geräte gesammelt werden.
TRUSTes Auftrag als unabhängiger Dritter besteht darin, das Online-Vertrauen von Kunden und Unternehmen weltweit durch sein Datenschutz-Gütesiegel und innovative Vertrauenslösungen zu erhöhen. Falls Sie zu dieser Richtlinie oder unseren Handlungsweisen Fragen oder haben oder sich darüber beschweren möchten, kontaktieren Sie uns bitte über privacy@pgi.com. Falls Sie mit unserer Antwort nicht zufrieden sind, können Sie TRUSTe hier kontaktieren.

Datensammlung und -nutzung
Wir können von Ihnen personenbezogene Daten (wie Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und/oder Kreditkartendaten) auf unseren Websites sammeln, einschließlich, doch nicht ausschließlich, der nachfolgenden: (a) um das Angebot von PGi-Diensten zu erleichtern; (b) um Ihnen die angeforderten Informationen bereitzustellen, damit wir Ihnen ein maßgeschneidertes, interaktives Erlebnis bieten können; (c) um Ihr Interesse an verschiedenen PGi-Diensten zu messen; und (e) um uns bei der Entwicklung neuer Dienste und Funktionen zu helfen, die Ihrem Bedarf entsprechen. Es ist allein Ihre Entscheidung, ob Sie uns diese Informationen geben. Sollten Sie sich jedoch dazu entschließen, diese Informationen nicht zur Verfügung zu stellen, sind wir vielleicht nicht dazu in der Lage, PGi-Dienste durchzuführen oder bestimmte Inhalte in den PGi Diensten anzuzeigen. Sofern wir ortsabhängige Dienste anbieten, können wir automatisch Ortsdaten sammeln, nutzen und weitergeben, wenn Sie diese Dienste nutzen. Wir handhaben diese Daten als nicht personenbezogene Daten, wenn dies nicht gesetzlich anders vorgeschrieben ist. Wir können Ihnen gelegentlich auch Push-Benachrichtigungen senden, von denen Sie sich aber durch die Deaktivierung der Funktion in den Einstellungen Ihres Gerätes abmelden können. Wenn Sie unsere Mobile Apps herunterladen und nutzen, sammeln wir automatisch bestimmte Informationen, wie Art des von Ihnen verwendeten Geräts, Betriebssystem und App-Version.
Protokolldateien
Wie fast alle Websites sammeln wir automatisch Daten und speichern sie in Protokolldateien. Zu diesen Daten zählen Internetprotokoll- (IP) Adressen, Browserart, Internetanbieter (ISP), Zugangs-/Ausgangsseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitangabe und/oder Clickstream-Daten. Falls wir automatisch gesammelte Daten mit anderen Informationen, die wir über Sie sammeln, verknüpfen, tun wir das, um die Ihnen von uns angebotenen PGi-Dienste, das Marketing, Analytics oder die Funktionalität der Website zu verbessern.
Lokal gespeicherte Objekte
Sofern wir Informationen durch lokal gespeicherte Objekte (LSOs) wie HTML5 und Flash sammeln und speichern, können Sie diese LSOs verwalten, einschließlich des Entfernens von HTML5 LSOs, indem Sie die entsprechenden Verwaltungstools Ihres Browsers nutzen. Sie können Flash LSOs auch verwalten, indem Sie hier klicken.
Nutzung von Cookies und anderen Webtechnologien
Wenn Sie durch unsere Websites browsen, können Sie dies anonym tun, da personenbezogene Daten während des Browsens nicht gesammelt werden. Es gibt eine als „Cookies“ bezeichnete Technologie, die genutzt werden kann, um genau auf Sie zugeschnittene Informationen anzubieten. Wie viele andere Websites auch, verwenden wir Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Cookies sind Informationseinheiten, die eine Website auf die Festplatte Ihres Computers überträgt, um Daten aufzuzeichnen. Cookies können eine Website für Sie nützlicher machen, indem Sie Informationen über Ihre Vorlieben bei einer bestimmten Website speichern. Die Verwendung von Cookies ist branchenüblich und viele bedeutende Websites nutzen sie, um ihren Kunden nützliche Funktionen anzubieten. Cookies identifizieren an und für sich nicht den Nutzer, doch sie identifizieren den Computer eines Nutzers. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie die Cookies auf unseren Websites akzeptieren. Falls Sie möchten, können Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern, damit die Nutzung von Cookies abgelehnt wird. Wir schützen personenbezogene Daten, die in Cookies gespeichert werden, genau wie die anderen personenbezogenen Informationen, die Sie uns bereitstellen.
Unsere Websites können auch Widgets enthalten. Dies sind interaktive Mini-Programme, die auf unserer Website ausgeführt werden, um bestimmte Dienste von anderen Unternehmen anzubieten (z. B. Darstellung von Nachrichten, Meinungen, Abspielen von Musik etc.). Personenbezogene Daten, wie Ihre E-Mail-Adresse, können durch das Widget gesammelt werden. Die von diesem Widget gesammelten Daten unterliegen den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens, von dem das Widget stammt.
Tracking durch andere Dritte
Sofern Zählpixel (auch Web Beacons oder Web Bugs genannt), Bild-Tags und/oder Skripte auf unseren Websites verwendet werden, um Inhalte zu verwalten, verknüpfen wir die gesammelten Daten nicht mit den persönlich identifizierbaren Daten unserer Kunden oder Anwender.
Unsere Websites nutzen auch Cookies für Web-Analytics, einschließlich der Nutzung von Google Analytics, Remarketing mit Google Analytics und Google Display Network Impression Reporting, um online zu werben. Websites und Drittanbieter, einschließlich Google, nutzen gemeinsam die ursprünglichen Cookies (wie den Google Analytics Cookie) und Cookies von Drittanbietern (wie den DoubleClick Cookie), zur Information, Optimierung und zum Anbieten von Werbung, die auf vergangenen Besuchen der Website basieren. Auf unseren Websites nutzen wir auch Drittanbieter, einschließlich Google und Cookies von Drittanbietern (wie den DoubleClick Cookie) gemeinsam, um Berichte zu Ihren Ad Impressions, anderen Verwendungen von Werbediensten und den Interaktionen mit diesen Ad Impressions und Diensten, die sich auf Besuche unserer Websites beziehen, zu erstellen. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Service anbieten.
Google Analytics wird von Google, Inc. angeboten. Sie können auf http://www.google.com/analytics mehr über diesen Dienst erfahren. Google Analytics nutzt Cookies. Dies sind auf Ihrem Computer abgelegte Textdateien, die zur Analyse der Seitennutzung durch den Verwender dienen. Sie können die Nutzung von Cookies verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Sie können hier der Verwendung von Google Analytics zum Anzeigen von Werbung widersprechen. Wenn Sie sich gegen die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter entschließen, besuchen Sie bitte die Widerspruchsseite der Network Initiative (oder falls Sie in der Europäischen Union ansässig sind, diese hier).
Mobile Analytics
Wir nutzen Mobile Analytics Software, um die Funktionalität unserer Mobile Software auf Ihrem Telefon besser verstehen zu können. Diese Software kann folgende Daten sammeln: wie oft Sie die App verwenden, welche Ereignisse innerhalb der App auftreten, gesammelte Nutzung, Leistungsdaten und wo die App heruntergeladen wurde. Falls wir automatisch gesammelte Daten mit anderen Informationen, die wir über Sie sammeln, verknüpfen, tun wir das, um die Ihnen von uns angebotenen PGi-Dienste, Marketing, Analytics oder die Funktionalität der Website zu verbessern.
Framing
Falls PGi Framingtechniken auf unseren Websites einsetzt, beachten Sie bitte, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten PGi und keinem Dritten zur Verfügung stellen.
Weitergabe von Informationen
Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten, einschließlich der Daten, die Ihre Identifizierung möglich machen, an Dritte. Wir geben die uns bereitgestellten personenbezogenen Informationen in seltenen Fällen weiter, die in dieser Datenschutzrichtlinie erläutert sind. Zu diesen Umständen zählen unter anderem die nachfolgenden: (a) Falls dies per Gesetz oder infolge juristischer oder staatlicher Vorgänge oder im guten Glauben erfolgt, dass eine solche Aktion notwendig ist, um dem Gesetz oder Rechtsverfahren zu entsprechen; (b) um die Sicherheit und Integrität der Websites und der Dienste von PGi zu schützen; (c) um unsere Rechte, unser Eigentum, sowie die Rechte und das Eigentum von anderen zu schützen; (d) um uns vor Haftungsfällen zu schützen; (e) um auf erhaltene Behauptungen zu reagieren, dass eingesendete Informationen die Rechte und Interessen von Dritten verletzen oder um uns vor Klagen zu schützen; (f) um technische Probleme und Fehlfunktionen beim Betrieb der Website oder der Verarbeitung von Besucherinformationen zu beheben; (g) in Verbindung mit einer Fusion, einem Zusammenschluss oder beim Verkauf aller oder nahezu aller Aktien oder Vermögenswerte von mindestens einem unserer Unternehmen; (h) innerhalb von PGi an eins unserer weltweiten Tochterunternehmen, um die Daten zu verarbeiten oder gegebenenfalls zu speichern; oder (i) falls notwendig, an Geschäftspartner, Dienstanbieter, autorisierte Dritte oder Vertragspartner in notwendigen Maße und ausschließlich zum Zweck, dass diese Dritten einen gewünschten Dienst oder eine Transaktion in Verbindung mit den Diensten von PGi ausführen können.
Zugang zu personenbezogenen Informationen, Widerspruchsmöglichkeiten
Einzelpersonen, die Zugang zu den von uns gesammelten, personenbezogenen Daten eines Individuums erhalten möchten, um diese Informationen zu bestätigen, aktualisieren, deren Löschung oder andere Änderungen zu fordern, sollten unseren Datenschutzbeauftragten wie nachfolgend aufgeführt kontaktieren. Einzelpersonen, die Zugang zu den personenbezogenen Daten wünschen, die wir von einem Kunden erhalten haben, müssen diesen Kunden direkt kontaktieren. Wir verlangen von unseren Kunden die Einhaltung der entsprechenden Datenschutzgesetze und -vorschriften, die die Nutzung der PGi-Dienste betreffen, einschließlich, doch nicht ausschließlich, dass alle Nachrichten, die durch PGi-Dienste von unseren Kunden ganz gleich in welcher Form versendet werden, den richtigen Namen und die erforderlichen Kontaktinformationen des Kundens enthalten.
Um Missverständnisse auszuschließen, wird für die Nutzung der Dienste von PGi die ausdrückliche Zustimmung dazu vorausgesetzt, dass PGi die einzelnen Kontoinhaber und Moderatoren zur Information über PGis Dienste, einschließlich Upgrades, Erweiterungen, Produktlebensende, Veränderungen und/oder Funktionsänderungen kontaktieren kann. PGi kann Sie gelegentlich kontaktieren und/oder Informationen zu den Diensten von PGi an die mit Ihrem Konto verknüpfte(n) E-Mail-Adresse(n) weiterleiten. Dazu zählen ohne Einschränkungen Informationen zu Upgrades, Erweiterungen, Produktlebensende, Veränderungen und/oder Funktionsänderungen. Sofern PGi Sie mit Werbematieralien zu PGi-Produkten, Diensten, Marketingplänen oder anderen geschäftlichen Themen kontaktiert, kann jeder einzelne Kontoinhaber und Moderator dem Erhalt bestimmter Schreiben von PGi jederzeit über das registrierte Konto des Kontoinhabers oder Moderators widersprechen.
Aufbewahrung personenbezogener Daten
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Zwecks, zu dem sie gesammelt wurden, oder aus rechtlichen Gründen auf, um Streitigkeiten beizulegen, unsere Vereinbarungen umzusetzen, falls gesetzlich bestimmt zur Regulierung oder auch bei vertraglichen Vereinbarungen.
Referenzen
Falls PGi Kunden Referenzen/Kommentare/Bewertungen auf unseren Websites veröffentlichen, die Informationen enthalten, durch die sie zu identifizieren sind, holen wir vor der Veröffentlichung der Referenz das Einverständnis jedes Betroffenen ein.
Öffentliche Foren
Sofern PGi öffentlich zugängliche Blogs und/oder Community Foren auf unseren Websites anbietet, sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass die in diesen Bereichen von Ihnen gemachten Angaben für andere weithin zugänglich sind, und von anderen Nutzern gelesen, gesammelt und verwendet werden kann, egal, ob diese bei PGi sind oder nicht. Diese Informationen können auch dazu verwendet werden, Ihnen unerwünschte Mitteilungen zu senden. Bitte beachten Sie auch, dass individuelle Blogs und/oder Foren zusätzliche Regeln und Bedingungen aufgestellt haben können. Die in einem Blog oder Forum geäußerte Meinung jedes Nutzers stellt dessen eigene dar und darf nicht als Meinung von PGi angesehen werden. Wir sind nicht für personenbezogene Daten oder andere Informationen verantwortlich, die Sie in diesen Foren bereitstellen.
Chat
Wir nutzen eine Chat-Funktion, um Ihnen bei Fragen oder Problemen behilflich zu sein. Falls unsere Chat-Funktion offline ist, können wir noch immer Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer erfragen, um Ihnen auf Ihre Anfrage zu antworten.
Sicherheit
Wir haben uns zum Schutz Ihrer uns mitgeteilten personenbezogenen Daten verpflichtet und nutzen eine Kombination aus branchenüblichen Sicherheitstechnologien, -verfahren und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff und nicht genehmigter Nutzung oder Weitergabe zu schützen. Wir raten Ihnen, zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten Vorsicht walten zu lassen, wenn sie das Internet nutzen. Ändern Sie beispielsweise öfter Ihre Passwörter, verwenden Sie bei deren Erstellung eine Kombination aus Zahlen und Buchstaben und achten Sie darauf, einen sicheren Browser zu verwenden. Wenn Sie vertrauliche Daten (wie eine Kreditkartennummer) in Bestellformularen angeben, verschlüsseln wir die Übertragung durch Secure Socket Layer Technologie (SSL). Jedoch ist keine Übertragung über das Internet und keine elektronische Speichermethode 100 % sicher. Daher können wir Ihnen keine absolute Sicherheit garantieren.
Kinder
Wir sammeln nicht wissentlich identifizierbare Daten von Kindern unter 13 Jahren durch unsere Websites. Falls jedoch ein Elternteil oder Vormund eines Kindes unter 13 Jahren glaubt, dass das Kind bei uns Angaben gemacht hat, durch die es identifizierbar wird, sollte das Elternteil oder der Vormund des Kindes unseren Datenschutzbeauftragten über die nachfolgend angegebenen Kontaktmöglichkeiten kontaktieren, wenn diese Informationen aus unseren Dateien gelöscht werden sollen. Wenn wir davon erfahren, dass wir Daten über ein Kind unter 13 Jahren in abrufbarer Form in unseren Dateien haben, durch die es identifiziert werden kann, werden wir diese Daten aus unseren vorhandenen Dateien löschen.
Übereinstimmungserklärung zum Safe-Harbor-Abkommen der Europäischen Union
Unsere Tochtergesellschaften, American Teleconferencing Services, Ltd. mit Handelsnamen Premiere Global Services und Talkpoint Holdings, LLC entsprechen den US – EU Safe Harbor Rahmenbestimmungen und den US – Schweizer Safe Harbor Rahmenbestimmungen, die vom Handelsministerium der Vereinigten Staaten zur Sammlung, Nutzung und Aufbewahrung personenbezogener Daten aus Mitgliedsländern der Europäischen Union und der Schweiz festlegt wurden. Die Unternehmen bestätigen auch, dass sie sich an die Safe Harbor Datenschutzprinzipien zu Benachrichtigungen, Wahlmöglichkeiten, weiterem Datentransfer, Sicherheit, Datenintegrität, Zugang und Durchsetzbarkeit halten. Um mehr über das Safe Harbor Programm zu erfahren und um PGis Zertifizierung einzusehen, besuchen Sie bitte http://export.gov/safeharbor/.
Websites und Cookies von Dritten
Unsere Websites können Links zu den Websites von Dritten enthalten, einschließlich Social Media Websites. Während wir versuchen, nur Websites zu verlinken, die die gleichen hohen Standards für den Datenschutz ansetzen und ihn so respektieren wie wir, sind wir nicht für die Inhalte oder die Datenschutzpraktiken der Websites Dritter verantwortlich. Diese Richtlinie gilt nicht für die Verwendung von Cookies durch diese Dritten. Wir haben keinen Zugang zu diesen Cookies und keine Kontrolle über sie. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien auf diesen Websites zu überprüfen, bevor Sie personenbezogene Daten an oder durch sie mitteilen.
Überprüfung der Einhaltung
Wir überprüfen unsere Einhaltung dieser Richtlinien regelmäßig und wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie zu aktualisieren, um Änderungen zu unserer Datenpraxis jederzeit und ohne Vorankündigung widerzuspiegeln. Bitte überprüfen Sie diese Seite regelmäßig auf Änderungen. Falls wir grundlegende Änderungen vornehmen, werden wir Sie durch das Veröffentlichen einer Benachrichtigung über eine solche Aktualisierung informieren, bevor die Änderung in Kraft tritt. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die neusten Informationen zu unserer Datenschutzpraxis zu erhalten. Ihre weitere Nutzung unserer Website nach der Veröffentlichung von Änderungen dieser Richtlinie wird als Zustimmung zu diesen Änderungen angesehen.
Einverständnis zur Übertragung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten
Da PGi ein globales Unternehmen ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten von PGi in den USA an jede Tochtergesellschaft von PGi in der ganzen Welt zur Verarbeitung oder Speicherung übertragen, oder an Dritte, die in unserem Auftrag handeln. Indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten bereitstellen, sind Sie sich über die Übertragung, Verarbeitung und Aufbewahrung dieser Daten außerhalb Ihres Aufenthaltslandes, in denen die Datenschutzauflagen anders sein können, bewusst und stimmen dem uneingeschränkt zu.
Kontaktinformationen des Datenschutzbeauftragten
Sollten Sie auf den Datenschutz bezogene Fragen oder Anmerkungen zu dieser Richtlinie haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten über die nachfolgenden Kontaktmöglichkeiten:
E-Mail: privacy@pgi.com
Gebührenfreie Rufnummer: 877-771-8283
Kontaktbüro: Premiere Global Services, Inc.
3280 Peachtree Rd NE, Suite 1000
Atlanta, GA 30305, USA
Letzte Überarbeitung am 1. Oktober 2015



at.PGi.comat.PGi.com
x